Meine elektronischen Reisebegleiter

Meine elektronischen Reisebegleiter
30/07/2017 pilotpatrick
my electronic travel buddies

(Mit freundlicher Unterstützung von Produktplatzierung)

Hallo mein Aviator! Oft werde ich gefragt welche Geräte ich für meine täglichen Updates auf meinem Blog und sozialen Netze benutze. In diesem Artikel werde ich Dir meine technischen Reisebegleiter vorstellen und meine Erfahrungen damit teilen. Außerdem hast Du die Möglichkeit erneut zwei 100,-€ und fünf 20,-€ Gutscheine von Notebooksbilliger.de zu gewinnen. Wie Du gewinnen kannst, erfährst Du weiter unten im Artikel.

Elitebook

Mein neuster Reisebegleiter ist das HP EliteBook Folio G1 X2F49EA. Ich benutze dieses EliteBook nun seit zwei Wochen und ich total begeistert von der Mobilität und der Performance! Mit einem Gewicht von gerade mal 1,07 kg und einer Größe von 29,2 x 20,9 x 1,24 cm ist es der perfekte Reisebegleiter. Das Touchscreen erleichtert die Bedienung ungemein. Bevor ich mir das EliteBook angeschafft habe, habe ich mich auf diversen Testseiten bzw. Vergleichsportalen schlau gemacht. Dieses Notebook, in dieser Konfiguration, ist derzeit das Beste was auf dem Markt erhältlich ist. Das Elitebook wurde mir freundlicherweise von notebooksbilliger.de zur Verfügung gestellt. Am Ende dieses Artikels hast Du die Möglichkeit jeweils zwei Geschenkgutscheine im Wert von 100€ und fünf Geschenkgutscheine im Wert von 20€ zu gewinnen.

my technical travel buddies

Mein neuster Reisebegleiter HP EliteBook

Kamera

Anfangs habe ich mein Smartphone verwendet um Bilder und Videos für mein Blog aufzunehmen. Schnell merkte ich, dass die Qualität der Aufnahmen für mein Blog besser sein müssen. Das Smartphone ist praktisch um schnell Bilder und Videos für Momentaufnahmen zu fertigen. Diese Aufnahmen genügen jedoch nur für Instagram Stories. Die Leistungsfähigkeit einer Smartphone Kamera ist begrenzt.

Deshalb habe ich mir eine einfach zu bedienende Digitalkamera gekauft. Dies war bei der Kaufentscheidung wichtig, da ich nicht viel über das Fotografieren weiß. Nachdem ich mir viele Bewertungen durchgelesen hatte, entschloss ich mich für die Sony DSC-RX100 IV Kamera. Natürlich hat diese Kamera ebenfalls eine vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten, aber dennoch ist sie einfacher zu handhaben als eine Spiegelreflexkamera. Die automatischen Funktionen sind großartig für mich und die Größe der Kamera ist ideal zum Reisen. Nützlich ist vor allem, dass ich den Bildschirm umklappen kann, um „Selfies“ zu machen.

my technical travel buddy

Sony Digitalkamera mit „Smatree“ tripod

Action- Kamera

Eine Actio- Kamera ist ein Muss für jeden der Action Szenen aufnehmen möchte. Ich nutze diese Kamera Hauptsächlich, um Videos und Fotos im Cockpit aufzunehmen. Der Vorteil zu einer regulären Kamera ist, dass es vielfältige Möglichkeiten gibt diese zu befestigen und der weite Winkel. Vergleiche die Fotos unten! Das linke Bild habe ich mit dem iPhone 7 Plus und das rechte mit der GoPro 5 aufgenommen. Beide von derselben Position. Der große Vorteil der neuen GoPro ist, dass man keine extra Hülle mehr benötigt um ins Wasser zu gehen und man die Aufnahmen direkt auf dem integrierten Touchscreen ansehen kann.

Das silberne Flugzeug ist eine Junkers Ju 52 auch genannt „Tante JU“. Mein Urgroßvater arbeitete für diese Firma. Als ein „avgeek“ wäre es ein Traum von mir auf einem der letzten Flugzeuge dieser Art zu fliegen.

My technical travel buddies

Junker Ju 52 „Tante Ju“

Tripods

Tripods können sehr nützlich sein. Vorallem wenn keiner in der Nähe ist, der ein Foto von einem machen kann. Ich versuche immer mit leichtem Gepäck zu reisen. Daher nehme ich nur zwei kleine Tripods mit, die ohne Probleme in mein Handgepäck passen. Das Tripod „Magnesit Copter“ von Cullmann ist verstellbar. Man kann sein Gerät daran montieren und es hinstellen oder auch in der Hand halten. Der Kopf ist beweglich und die standardisierte Schraube macht es möglich sowohl die Action- Kamera, wie auch die Digitalkamera daran zu befestigen. Ich nutze es häufig für meine Instagram live Videos. So ist es einfacher die Kamera zu halten und die Aufnahmen des Streams sind während Bewegungen sanfter.

Zusätzlich habe ich einen flexiblen Tripod von „Smatree“ auf meinen Reisen dabei. Dieses hat einen beweglichen Arm und eine Klemme. Dies ist sehr nützlich wenn es keinen flachen Untergrund gibt und ein normales Tripod somit nicht anwendbar ist. Ich nutze dieses Tripod meist um meine GoPro 5 im Cockpit zu befestigen.

my travel buddies

Cullmann Magnesit copter Tripod und Handheld

Das Geheimnis hinter ruckelfreien Videos

Das Geheimnis ist teuer! Ich habe mir vor einiger Zeit einen „Osmo Mobile“ von DJI gekauft. Das ist ein Handheld, der Dein Smartphone in eine Smart- Motion- Kamera verwandelt. Das lässt Deine Videos professionell und „smooth“ aussehen. Schau Dir das Video unten an um den Kinoeffekt zu sehen. Meist benutze ich dieses Gerät für die live Streams auf meiner Facebook Seite. Selbst während des Xletix- Laufs hat es super sanfte Aufnahmen vollbracht: Das macht es für meine Aviator angenehmer zuzusehen.

Weitere technische „Must haves“

Du kannst die beste Kamera haben, aber wenn die Batterie leer ist, ist auch diese wertlos. Deswegen habe ich immer eine Power Bar bei mir. Ich kann die Power Bar von Anker PowerCore + 13400 mAh empfehlen. Die Größe und das Gewicht sind optimal, um es in der Jackentasche aufzubewahren. Sie verfügt über zwei USB Anschlüsse und lädt ein iPhone 7 ungefähr drei Mal.

Da alle meine Geräte mittlerweile über USB Anschluss aufgeladen werden, habe ich mir einen Adapter besorgt mit dem man vier Geräte gleichzeitig an einer Steckdose aufladen kann. So brauchst Du nicht für jedes Gerät einen extra Adapter mitführen.

my technical ravel buddies

Meine technischen Reisebegleiter

Meine Bearbeitungs- Tipps

Ich bin kein großer Freund von Filtern, da diese meiner Meinung nach die Realität eines Bildes verändern.Deswegen benutze ich keine Filter. Ich will meine Bilder sauber halten und nichts verbreiten, was nicht der Wahrheit entspricht. Um meine Bilder zu bearbeiten benutze ich „Snapseed„. Diese Smartphone App ist sehr leicht zu bedienen und hilft dabei Deine Bilder zu optimieren. Ich benutze es um meine Bilder zuzuschneiden, die Helligkeit zu korrigieren, für die Sättigung, den Kontrast usw. Es dauert nur wenige Minuten, um mit diesem Tool ein Bild zu optimieren. Mein Tipp: Weniger ist mehr!

my travel buddies

Absofort überall mit meinem neuen HP EliteBook von notebooksbilliger.de

Wie versprochen verlose ich nochmal Geschenkgutscheine von notebooksbilliger.de! Du hast die Chance Gutscheine im Wert von 2x 100€ and 5x 20€ zu gewinnen.

Die ersten Gewinner von Instagram stehen fest:

100€: @lifemightbealright @b2theritta

20€: @michaela_barber @p_wongsakon  @ameer_swead @lukus_poz @_dennis87_

Alles was Du dafür tun musst:

  • like mein Instagram/ Facebook Post mit meinem neuen EliteBook
  • abonniere meinen Newsletter weiter unten
  • Hinterlasse ein Kommentar weiter unten und schreibe was Du Dir von dem Gutschein kaufen würdest.

Viel Glück und happy landings!

Your PilotPatrick

11
Hinterlasse einen Kommentar

Leave me a comment!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Philipp Alexander Salzgeber

Hi Patrick!

Als ich dein neues Notebook gesehen habe war ich richtig richtig begeistert! Da ich im Herbst zu studieren beginne würde ich mir mit dem Gutschein das neue HP Elitebook 1040 G3 leisten. Der perfekte Begleiter für die kommenden Studienjahre! Danke für deien echt collen Tipp

Stefan

Hallo Patric, coole Seite und schöner Artikel! Ich würde mit diesem Gutschein ein neuen Notebook für meinen Vater kaufen. Seiner ist nämlich kaputt!

Jan

Cooler interessanter Artikel! Ich denke ich würde mir neue Kopfhörer zulegen. 🙂

Robert

Hey! Toller Blogpost! Ich würde mir damit eine neues, leistungsstarkes Notebook kaufen.

Boris

Ne neue Maus wär nicht schlecht Danke für den Artikel, hat mir geholfen !

Christina

Hey Patrick,

ich würde mir ein neues Netbook für die Uni von dem Gutschein kaufen, da mein altes den Geist aufgegeben hat und ich immer den PC an der Uni verwende, wenn ich etwas schreiben muss.

Guten Flug weiterhin 🙂

Ivana

Hallo Patrick,
Ich liebe deine Photos und deine Geschichten. Du bist ein Vorbild für mich und auch für meinen kleinen Bruder. Mit diesen Geld würde ich zwei Karten für Gardaland kaufen.
Lg aus Kroatien

Martin

Hey Patric! Sehr coole Idee! Ich hab mir erst vor kurzem einen iMac zugelegt. Allerdings habe ich noch ein iPad der ersten Stunde… ein richtig alter Knochen… ich würde mir vom Gutschein ein neues iPad für reisen zulegen! Mach weiter so!

Ahmet H.

Hey, Ich finde dein Blog sehr informativ und fantastisch, da ich in der Zukunft auch Pilot werden möchte kann ich bei deinem Blog Erfahrungen sammeln. Ich würde mir gerne mit dem Gutschein einen Notebook kaufen.

Mary

Hallo lieber Patrick!
Wenn ich einen solchen Gutschein gewinne, dann würde ich mich für ein MacBook oder eine GoPro entscheiden, da ich zum einen unbedingt ein MacBook für die Schule benötige (da ich Abitur mache und alles digital mit Qualität verarbeiten möchte)
Zum anderen liegt meine Leidenschaft beim Fotografieren (mein Instagram: maryiana) da wäre die GoPro natürlich noch das Nonplusultra für mich!

Liebe Grüße Mariana und danke für das tolle Gewinnspiel☺️

GET MY NEW #AVIATORBRACELET AND SUPPORT MY CHARITY PROJECT!

GET IT NOW