Von der Landebahn zum Laufsteg- Berlin Fashion Week

Von der Landebahn zum Laufsteg- Berlin Fashion Week
09/07/2017 pilotpatrick
berlin fashion week

Hallo mein Aviator, meine letzten freien Tage zu Hause waren sehr spannend. Es war Fashion Week in Berlin und ich war präsent um zu beweisen, dass ein Pilot auch ohne seine Uniform stylisch sein kann. Ich war noch nie auf so vielen Shows und Veranstaltungen eingeladen wie dieses Mal. Glücklicherweise konnte ich viele interessante Menschen aus der Modewelt kennen lernen und mich mit berühmten Personen unterhalten. Bisher habe ich Menschen, die auf solchen Veranstaltungen eingeladen waren immer ein klein wenig beneidet, doch dieses Mal war ich selbst auf der Gästeliste. Man besonderer Dank geht dabei an die Agentur REICHERT +, die mich auf die meisten Veranstaltungen eingeladen hat. In meinem ersten Artikel über Fashion geht es um meine Beziehung zur Mode, mich als Model und die Veranstaltungen an denen ich teilgenommen habe. Außerdem hast Du die Möglichkeit eine von zwei tollen Goodie Bags zu gewinnen!

from the runway to the catwalk - Berlin fashion week

Berlin Mitte / shot by Tobias Herrmann / Shirt von The Kooples

Wie wichtig ist Mode für mich?

Fashion hat schon immer eine große Rolle in meinem Leben gespielt. Schon als kleiner Junge war ich sehr wählerisch und suchte mir meine Kleidung meist selbst aus. Ich mag es Kleidung in Boutiquen kaufen zu gehen, doch seit dem meine freie Zeit sehr begrenzt ist, bestelle ich auch verstärkt im Internet. Ich würde mein Stil als minimalistisch und schick bezeichnen. Es macht mir große Freude Basic Kleidung mit ausgefallenen Accessoires oder sehr speziellen Kleidungsstücken zu kombinieren. Armbänder oder Uhren aus Metall sind großartige männliche Accessoires.

Ich folge zwar nicht jedem Modetrend, aber ich erwäge bei neuen Trends, ob diese zu mir passen. Über die Jahre bin ich ein bewusster Konsument geworden. Ich unterstütze lokale Marken und versuche ausschließlich Produkte zu kaufen, die in Europa hergestellt wurden. Damit möchte ich sicherstellen, dass ich keine Kinderarbeit oder schreckliche Arbeitsbedingungen in Entwicklungsländern unterstütze. Qualität ist mir sehr wichtig, damit mir meine Lieblingsteile lange Zeit erhalten bleiben.

Während der Arbeit muss ich eine Uniform tragen. Auf der einen Seite macht es das Leben viel leichter, da ich nicht lange überlegen muss was ich täglich zur Arbeit anziehe. Auf der anderen Seite kann dies manchmal etwas langweilig bzw. eintönig sein. Das ist der Grund warum ich mich zu besonderen Anlässen gern schick mache und meinem persönlichen Stil ausdruck verleihe. Die Fashion Week war ein großartiger Anlass dazu!

berlin fashion week

Fashion week outfit / Jacket  Versace / Shoes Diesel Black Gold 

Bist du ein Model?

Diese Frage wurde mir auf meinen sozialen Kanälen wie Instagram oder Facebook schon sehr häufig gestellt. Die Antwort ist nein: Ich bin ein Pilot! Aber ich habe bereits ein wenig Erfahrung beim Modeln sammeln können. Nachdem ich meine Pilotenausbildung 2009 abgeschlossen hatte überbrückte ich die Wartezeit auf ein Cockpit Arbeitsplatz an der DFS (Deutsche Flugsicherung). Zusätzlich arbeitete ich nebenbei bei der ersten deutschen Hollister Filiale in Frankfurt am Main. Hollister verkaufte diesen Job als eine Art von Modeljob, aber am Ende war es eine reguläre Verkäufertätigkeit mit lauter Musik in dunklen Verkaufsräumen.

2010 bin ich nach Berlin gezogen, um meine erste Anstellung im Cockpit anzutreten. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mich ebenfalls bei ein paar Modelagenturen beworben.  Letztendlich bekam ich meine erste Sedcard und wurde zu einem ersten Casting für eine Kaffee Marke eingeladen. Das größte Hindernis in dieser Branche Fuß zu fassen war jedoch das Zeitmanagement. Problem war, dass ich zwar oft bei den Castings genommen worden wäre, ich jedoch nicht zusagen konnte, da sich entweder das Fitting oder das Shooting mit meinem Dienstplan überschnitt. Als ein Pilot ist es fast unmöglich sich an allen Termin frei zunehmen, zumal die Dienstpläne meist sechs Wochen im Voraus geplant werden und die Modelaufträge eher spontan reinkommen. Dies hatte zur Folge, dass ich nur direkte Buchungen (ohne vorheriges Casting und Fitting) annehmen konnte. So bin ich auf dem Laufsteg gelaufen, hatte ein Shooting mit Vladimir Klitschko und war Model für den Onlineshop von Michalsky.

In den letzten fünf Jahren war ich das Fitting- Model für Michalsky, weil ich die perfekten Maße für die Größe M habe. Die meisten meiner Jobs haben sehr viel Spaß gemacht. Ich habe aber auch erleben müssen, dass Auftraggeber sehr unfreundlich waren und die Models wie Objekte behandelten. Es ist hart so etwas nicht persönlich zu nehmen und professionell zu bleiben. Deshalb ist es für mich unvorstellbar hauptberuflich als Model zu arbeiten. Allerdings hoffe ich, dass mir meine Blogger- Tätigkeit in Zukunft weitere Gelegenheiten gibt als Model zu arbeiten.

berlin fashion week

Letzter Tag der Fashion Week / Outfit by Hugo

Veranstaltungen während der Fashion Week

VIP Beauty and Fashion Lounge

Dieses Event fand Tagsüber im Marriott Hotel in Berlin statt. Geladene Gäste konnten mit verschiedenen Vertretern diverser Marken in Kontakt treten. Im „Gentlemen’s Corner“ habe ich ein kostenloses Hairstyling erhalten und neue Pflegeprodukte ausgetestet.

Guido Maria Kretschmer Fashion Show

Guido Maria Kretschmer ist einer der bekanntesten Modedesigner in Deutschland. Dies ist auch der Grund warum seine Fashion Show eine der populärsten der gesamten Fashion Week in Berlin ist. Es waren eine Menge VIPs eingeladen und ich habe sogar Goldie Hawn gesehen. Das ganze fand im Tempodrom statt und allein die Show dauerte fast eine Stunde. Die Musik und Lichtinstallation waren spektakulär. Sieh Dir mein live Video von der Show an!

GQ Mension Party

GQ Germany feierte seinen 20igsten Geburtstag mit einer Party in der Austernbank in Berlin Mitte. Die Party war sehr lustig! Gute Musik, leckere Getränke und coole Menschen. Ich bin ein großer Fan des GQ Magazins und während meiner Zeit als Privatjet Pilot kaufte ich diese Zeitschrift immer für meine VIP Passagiere.

Leck mich am Hashtag

Dieses Event war hauptsächlich dazu gedacht Blogger bzw. Markenbotschafter und verschiedene Marken untereinander bekannt zu machen. Wieder bekam ich ein kostenloses Hairstyling und ein kostenloses Smartphone geschenkt, welches ich in nächster Zeit für Euch testen werde. Während des leckeren Brunches konnte ich mich mit anderen Bloggern unterhalten und traf sogar eine alte Freundin aus der Schulzeit wieder.

Michalsky Style Nite

Michalsky ist ein weit bekannter Designer für Mode und mittlerweile auch für Lifeytle Produkte. Seine Stylinite ist eine der bedeutenden und größten Shows und beenden gleichzeitig die Fashion Week am Freitag Abend. Ich kenne ihn schon vielen Jahre, seitdem ich seine neuen Kollektion fitte.

berlin fashion week

Ich traf das deutsche Top Model Lena Gercke im Soho House in Berlin

Goodie Bag

Während der Fashion Week habe ich einige Goodie Bags mit jeder Menge cooler Sachen bekommen. Diese Taschen werden den geladenen Gästen am Ende der Veranstaltung als Dankeschön für ihr kommen mitgegeben. Ich kann nicht alle Produke selbst benutzen, vorallem die für Frauen. Deswegen möchte ich diese an Euch weitergeben. Ich habe eine Tasche für Männer und eine Frauen fertig gepackt. Der Wert der Taschen liegt jeweils bei über 50€.

UM ZU GEWINNEN: Hinterlasse mir einfach ein Kommentar mit Deiner lieblings Modemarke und abboniere meinen Newsletter. (Weiter unten)

berlin fashion week goodie bags

Giveaway meiner Goodie Bags/ um zu gewinnen Kommentiere weiter unten welches Deine liebste Modemarke ist und abboniere mein Newsletter.

Happy landings!

Dein Pilot Patrick

Follow me:

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Von der Landebahn zum Laufsteg- Berlin Fashion Week"

Leave me a comment!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Meine Lieblingsmarke ist Hilfiger, ich finde die Passform perfekt. Bei Schmuck sind meine Lieblingsmarken Thomas Sabo und Fossil. Du siehst in jedem Outfit perfekt aus!

Meine Lieblingsmodemarke ist S.Oliver. Die Marke ist modern und passt einfach zu meinem Typ. Liebe Grüße

Hi Patrick, meine Lieblingsmodemarke ist Tommy Hilfiger, das Design und die Schnittigkeit finde ich der Hammer. Dazu eine schöne Uhr von Fossil, liebe die Schlichtheit der Uhren.

Liebe Grüße, Eric

Hey Patrick, toller Bericht. Schaust super aus 🙂 Auch ich trag Tommy Hilfiger sehr gerne. Viele Grüße aus
F**dorf von der ganzen Family. Sarah
Über die Tasche würde ich mich natürlich seeehr freuen. 😉

Durch Zufall bin ich über einen Link auf diese interessante Seite gestoßen. Gefällt mir. 🙂
Ich trage am liebsten Kleidung von Esprit und Tom Tailor – Locker und lässig halt.

Hi Patrick, interessanter Artikel! Eine Lieblingsmarke zu identifizieren ist schwer. Im Moment gefällt mir SKMST ganz gut. Haben neben coolen Basic-Klamotten sympathische Leute und legen Wert auf nachhaltige Produkte.

GET MY NEW #AVIATORBRACELET AND SUPPORT MY CAHRITY PROJECT!

GET IT NOW